Diana Ochôa de Spínola

Diana Ochôa de Spínola wurde in Porto, Portugal geboren und wuchs in Madeira auf. Die Sopranistin wurde an der Universität Aveiro ausgebildet. Seit 2017 studiert sie an der Staatlichen Hochschule für Musik Stuttgart bei Prof. Ulrike Sonntag. Im März 2019 sang sie bei der Bachwoche 2019 in Stuttgart und trat in einem Konzert im Wilhelma-Theater unter der Leitung von Hans-Christian Hauser auf. Im kommenden Semester übernimmt sie die Titelpartie Madame Sosostris in der Hochschul-Produktion „The Waste (no Land…)“.

Hier geht es zum Instagram-Profil von Diana Ochôa de Spínola.